Stephen Moss

Über die Schwalbe

 

Inhaltsangabe:

Ein Jahr im Leben einer Schwalbe

Mit rund 5,3 Millionen Brutpaaren ist die Schwalbe einer der häufigsten Vögel in Großbritannien. In Deutschland werden die faszinierenden Zugvögel immer seltener. Die Schwalbe ist dafür bekannt, dass sie in der Nähe menschlicher Siedlungen, einschließlich ländlicher und städtischer Gebiete, lebt. Aber wie viel wissen wir wirklich über diesen Vogel?
In ›Über die Schwalbe‹ erzählt Stephen Moss ein Jahr aus dem Leben der Schwalbe, um Licht in das geheime Leben dieses außergewöhnlichen Vogels zu bringen. Wir verfolgen den Lebenszyklus und die Reise der Schwalbe, die in einem Jahr 12 000 Kilometer zurücklegt und im Süden Afrikas überwintert. Stephen Moss erzählt von ihrer Ankunft im Frühling, ihrer Brut und ihrem Verhalten, aber auch von der Rolle, die die Schwalbe in unserer Kultur, in der Literatur wie in der Populärkultur einnimmt.
Diese mit schönen Illustrationen versehene Biografie lüftet die verborgenen Geheimniss eines ikonischen Vogels, der direkt vor unserer Haustür lebt.

Resümee:
© Dumont

Informationen zum Buch:

Übersetzt von: Annika Klapper, Marion Herbert
Autor: Stephen Moss
Ausgangssprache: Englisch
Genre: Belletristik | Natur
Verlag: Dumont
Erscheinungsdatum: März 2021
Seiten: 240